Rechnungslegung
Keywords:
rechnung, gutschrift, kunde, mwst
Deutsch Datum:
03.12.2006
verfügbare Sprachen:
English

Die Rechnungslegung kann und sollte über das System abgewickelt werden. Das System unterscheidet dabei zwischen Rechnungen und Gutschriften.

Um eine Rechnung zu erstellen, wählen Sie im Menüpunkt Rechnungen den Rechnungsempfänger (Kunde) sowie den Rechnungstyp aus. Je nach Rechnungstyp stehen Ihnen dann mehrere weitere Felder zur Verfügung. Bitte beachten Sie: Alle Rechnungen werden durchnummeriert. Sofern Sie eine Rechnung aus dem System löschen, fehlt an dieser Stelle eine Rechnungsnummer und es kann zu Problemen mit dem Finanzamt kommen. Aus diesem Grunde ist es ratsam, Rechnungen nur dann zu löschen wenn diese die letzte aktuell in der Liste stehende Rechnung ist, sodass die nächste erzeugte Rechnung mit einer fortlaufenden Nummer fortgeführt werden kann. In allen anderen Fällen sollten die Rechnungen nicht gelöscht, sondern lediglich überschrieben werden. (Es ist darauf zu achten, dass Rechnungsnummer und -Datum für das Finanzamt fortlaufend sein müssen.)