Interstitials
Keywords:
interstitials, prestitials, unterbrecherwerbung, vorschaltseite
Deutsch Datum:
13.12.2009
verfügbare Sprachen:

Als Interstitial/Presitial versteht sich eine zwischengeschaltete Seite die vor (Prestitial) dem Besuch der eigentelichen Webseite bzw. zwischen dem Wechsel innerhalb der Webseite (Interstitial) angezeigt wird. Dabei wird anstelle der eigentlichen Webseite eine Werbeseite vor- bzw. zwischengeschalten die üblicherweise nach einigen Sekunden automatisch verschwindet und den Blick auf die eigentliche Seite freigibt. Im weitesten Sinne entspricht dies einem Layer der die volle Seitengröße einnimmt.

Umsetzung

Um ein Interstitial-Werbemittel einzusetzen, erstellen Sie zunächst ein Banner- oder HTML-Werbemittel wie üblich. Wählen Sie dann bei diesem Werbemittel innerhalb der Registerkarte Positionierung bei der Eigenschaft "ausliefern als" den Wert "Interstitial". Außerdem können Sie hier bestimmen nach wievielen Sekunden die Anzeige erscheinen bzw. verschwinden soll und welche Hintergrundfarbe die Anzeige tragen soll.

Praktische Umsetzung eines Schließen-/Weiter-Link

Wählen Sie in den Einstellungen "Schließen anzeigen" auf "ja" wird der Standard IAB Closebutton angezeigt (rotes Kreuz zum Schließen des Layers). Ist Ihnen diese Funktion nicht ausreichend können Sie einen eigenen Schließen-Link definieren indem Sie innerhalb des HTML-Werbemittels weiteren HTML-Code einfügen und dabei mit dem Platzhalter %layerclosefunction% verknüpfen. Beispiel:

<a href="javascript:%layerclosefunction%">Weiter zur Webseite &raquo;</a>