Kundenaccounts
Keywords:
kunden, werbene, agenturen
Deutsch Datum:
03.12.2006
verfügbare Sprachen:
English
Das Anlegen von Kunden oder Agenturaccounts geschieht im Admin-Bereich unter Werbende. Da die Kundendaten zur Rechnungslegung herangezogen werden, sollten diese möglichst vollständig angegeben werden. An die E-Mail-Adresse des Kunden werden anschließend sämtlich Mails bzgl. Kampagnenstart, -Stop, Kontoinformationen etc. geschickt. Sofern die Option Agenturaccount markiert wurde, handelt es sich um einen Agenturaccount. Der Unterschied zwischen Kunden- und Agenturaccount besteht in der Abrechnung: Kundenaccounts besitzen ein Kundenkonto, welches mit einem positiven Betrag gefüllt sein muss. Sofern ein Kundenkonto einen negativen Betrag aufweist, werden alle Kampagnen des Kunden gestoppt und nicht weiter ausgeliefert. Agenturaccount besitzen kein Konto und werden nicht automatisch abgerechnet.